Tarifrunde 2023: Mehr Geld, Angleichung Ost an West und Verbesserung der Altersteilzeit in Textilen Diensten

"Tarifrunde Textile Dienste 2023: Mehr Geld, Angleichung Ost an West und bessere Altersteilzeit - IG Metall erzielt Tarifabschluss nach Warnstreiks."

Bremen (VBR). Die Gewerkschaft IG Metall hat mit den Beschäftigten in den Textilen Diensten einen Tarifabschluss erzielt, der deutlich mehr Geld, die Angleichung der Löhne in Ost- und Westdeutschland sowie eine Verbesserung der Altersteilzeit beinhaltet. Über 4000 Beschäftigte haben durch Warnstreiks Druck gemacht, um diese Forderungen durchzusetzen.

Der Tarifabschluss bringt den Beschäftigten der Textilen Dienste spürbare finanzielle Verbesserungen. Zudem wird eine Angleichung der Löhne in Ost- und Westdeutschland angestrebt, um faire Arbeitsbedingungen zu schaffen. Ein weiterer wichtiger Punkt des Tarifabschlusses ist die Verbesserung der Altersteilzeitregelungen, um den Beschäftigten eine flexiblere Gestaltung ihres Übergangs in den Ruhestand zu ermöglichen.

Die IG Metall setzte sich gemeinsam mit den Beschäftigten durch Warnstreiks für diese Forderungen ein. Mit über 4000 teilnehmenden Beschäftigten wurde deutlich gemacht, dass die Verbesserungen dringend notwendig sind und nicht ignoriert werden können.

Der Tarifabschluss in den Textilen Diensten ist ein Erfolg für die Gewerkschaft und die Beschäftigten. Durch den Einsatz der IG Metall wurde eine Grundlage geschaffen, um faire Arbeitsbedingungen und eine gerechte Bezahlung in der Branche zu gewährleisten.

Lesen Sie auch:  KW 41: Nachrichtenrückblick vom 09.10 bis 15.10 | Erfolge, Ereignisse und Erkenntnisse

Quelle: Tarifverträge für Textile Dienstleistungen

Weitere Nachrichten aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie in unserem Newsportal.

Pressemeldung:Tarifrunde 2023: Mehr Geld, Angleichung Ost an West und Verbesserung der Altersteilzeit in Textilen Diensten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warum sind eure Kommentare so wertvoll?

Hier ein paar Gründe:

  1. Ihr bringt frischen Wind in die Diskussion und sorgt für abwechslungsreiche Ansichten.
  2. Ihr helft uns, uns selbst zu verbessern und immer am Puls der Zeit zu bleiben.
  3. Gemeinsam lernen wir voneinander und wachsen als Community.
  4. Mit euren Beiträgen bauen wir eine offene und respektvolle Umgebung auf, in der alle Stimmen gehört und geschätzt werden.

 

Jeder Kommentar ist Gold wert, egal ob Lob oder Kritik, zustimmend oder kontrovers. Lasst euren Gedanken freien Lauf und helft uns dabei, diese Community zu einem Ort zu machen, an dem jeder gern vorbeischaut und seine Meinung teilt. Auf geht’s!

 

Mehr Infos und News aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie hier in der Übersicht

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
XING