Tag der Rückengesundheit: Dein Kompass zur starken und gesunden Wirbelsäule

Aktion Gesunder Rücken e.V. und der Bundesverband deutscher Rückenschulen e.V. rufen zum Tag der Rückengesundheit auf: "Dein Kompass zur Rückengesundheit". Rückenschmerzen stellen für viele Menschen eine große Belastung dar und beeinträchtigen die Lebensqualität. Aus diesem Grund möchten die beiden Verbände mit zahlreichen Veranstaltungen und wissenschaftlich fundierten Empfehlungen auf wirksame Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten hinweisen. Ein individueller Weg zur Rückengesundheit ist essentiell, daher können interessierte Personen bundesweit an Vor-Ort- oder Online-Veranstaltungen teilnehmen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren Rücken stärken können und lassen Sie sich von Experten auf dem Weg zu einem schmerzfreien Rücken begleiten.

Bremen (VBR). Viele Menschen in Deutschland leiden unter Rückenschmerzen. Laut einer Umfrage des Robert-Koch-Instituts haben in den letzten 12 Monaten etwa zwei Drittel der Befragten Rückenprobleme gehabt, wobei 15,5 Prozent von chronischen Rückenschmerzen sprachen, die länger als drei Monate anhalten. Rückenschmerzen sind nach Kopfschmerzen das häufigste Schmerzproblem in Deutschland und können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Zudem verursachen sie die meisten Arbeitsunfähigkeitstage und haben somit auch einen großen volkswirtschaftlichen Schaden zur Folge.

Angesichts dieser Problematik veranstalten die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. und der Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. jedes Jahr am 15. März den Tag der Rückengesundheit. Ziel dieses Aktionsstags ist es, auf effektive Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen. Die diesjährige Veranstaltung steht unter dem Motto “Dein Kompass zur Rückengesundheit” und soll den Menschen Orientierung im Dschungel der zahlreichen Angebote und Empfehlungen bieten.

Ulrich Kuhnt, Vorsitzender des Direktoriums beim BdR, betont, dass es nicht den einen Weg zur Rückengesundheit gibt, da jeder Mensch einzigartig ist. Es sei wichtig, individuell angepasste Maßnahmen zu finden. Neben körperlichem Training spielen auch Stressmanagement, Entspannung und eine ausgewogene Ernährung eine Rolle. Detlef Detjen, Geschäftsführer der AGR, betont, dass die Aktion Gesunder Rücken grundsätzlich als Wegweiser für ein Leben ohne Rückenbeschwerden gesehen werden will.

Lesen Sie auch:  Abstimmung über Reform des Straßenverkehrsrechts: Deutsche Umwelthilfe fordert Handlungsspielraum für Kommunen

Der Tag der Rückengesundheit bietet Gesundheitsexperten die Möglichkeit, ihre Angebote vorzustellen und Interessierte über die vielfältigen Möglichkeiten zur Vorbeugung und Behandlung von Rückenschmerzen zu informieren. Der Veranstaltungskalender auf der Website der AGR bietet einen Überblick über die bundesweiten Vor-Ort- und Online-Veranstaltungen. Die AGR und der BdR unterstützen die Veranstalter mit wissenschaftlich fundierten Informationen, Öffentlichkeitsarbeit und Promotionsmaterial.

Für eine gesunde Rücken sind laut AGR und BdR zehn Empfehlungen besonders wichtig. Dazu gehören unter anderem körperliche Aktivität, Ausgewogenheit zwischen Kopf und Becken, Stärkung der Rumpfmuskulatur, aktives Bleiben trotz Rückenschmerzen sowie die Förderung der psychischen Ausgeglichenheit und sozialen Beziehungen. Weitere Empfehlungen beziehen sich auf die ergonomische Gestaltung des Umfelds, bewusste Ernährung und ausreichende Regeneration im Schlaf.

Der Tag der Rückengesundheit bietet eine Gelegenheit, sich über wirksame Maßnahmen zur Rückengesundheit zu informieren und individuelle Wege für ein rückenschmerzfreies Leben zu finden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Empfehlungen der AGR und des BdR sind auf deren Websites erhältlich.

Lesen Sie auch:  Mehr Unterstützung für Vermieter bei Heizungsförderungen im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude

Pressekontakt:
Aktion Gesunder Rücken e. V.
Lara Meyer
Stader Straße 6
27432 Bremervörde
Deutschland

Telefon: +49 4761 926358 315
Telefax: +49 4761 926358 815
E-Mail: lara.meyer@agr-ev.de
Internet: www.agr-ev.de

Weitere Materialien stehen zum Download bereit, darunter eine Pressemitteilung und ein Booklet mit den Empfehlungen zur Rückengesundheit.


Für weitere Informationen, Pressekontakte, Bilder oder Dokumente geht es hier zur Quelle mit dem Originaltitel:
Tag der Rückengesundheit am 15. März 2024

Original-Content übermittelt durch news aktuell.

Weitere Nachrichten aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie in unserem Newsportal.

Pressemeldung:Tag der Rückengesundheit: Dein Kompass zur starken und gesunden Wirbelsäule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warum sind eure Kommentare so wertvoll?

Hier ein paar Gründe:

  1. Ihr bringt frischen Wind in die Diskussion und sorgt für abwechslungsreiche Ansichten.
  2. Ihr helft uns, uns selbst zu verbessern und immer am Puls der Zeit zu bleiben.
  3. Gemeinsam lernen wir voneinander und wachsen als Community.
  4. Mit euren Beiträgen bauen wir eine offene und respektvolle Umgebung auf, in der alle Stimmen gehört und geschätzt werden.

 

Jeder Kommentar ist Gold wert, egal ob Lob oder Kritik, zustimmend oder kontrovers. Lasst euren Gedanken freien Lauf und helft uns dabei, diese Community zu einem Ort zu machen, an dem jeder gern vorbeischaut und seine Meinung teilt. Auf geht’s!

 

Mehr Infos und News aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie hier in der Übersicht

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
XING