Jubiläum im Verein | 22 super Ideen und Tipps für den Erfolg

Ein Jubiläum im Verein | 22 Wertvolle Tipps für den Erfolg
Bewertung
5/5
Lesedauer: 10 Minuten

Inhaltsübersicht

Ein Vereinsjubiläum oder die Würdigung einer langjährigen Mitgliedschaft sind besondere, feierliche Ereignisse in der Vereinsgeschichte.

Ein Verein gilt als Treffpunkt und Aktionsfeld der Gemeinsamkeit, Geselligkeit und Verbundenheit. Daher ist ein Vereinsjubiläum eine festliche, ehrwürdige Veranstaltung und sollte mit Akribie vorbereitet und durch außergewöhnliche Inhalte begangen werden.

Vereinsmitglieder sind treue, engagierte Menschen, die sich bestimmte Ziele auf die Fahne geschrieben haben und verschiedene Aspekte unserer Welt verbessern möchten. Daher ist ihnen nach einer Mitgliedschaft von 5, 10, 20 oder gar 50 Jahren auf angemessene Weise zu danken.

Neben dem ehrwürdigen Anlass persönlicher Gratulationen gibt es weitere Gründe für die Durchführung eines Jubiläums.

  1. Die Mitgliederbindung wird durch eine Ehrung oder ein Vereinsjubiläum enorm gestärkt.
  2. Die regionalen Medien nehmen Kenntnis von verdienten Menschen und verbreiten die Attraktivität des Vereins.
  3. Für die Mitgliederwerbung kann die offizielle Dankbarkeit über geleistete Arbeit und langjährige Verdienste eine gute Basis darstellen.

Um Ihre Jubiläumsfeier zu einem vollen Erfolg zu bringen, bedarf es einiger wesentlicher Marketingaspekte.

Eine HANDVOLL wichtiger Gesichtspunkte

Ehrengäste

Mit der Anwesenheit von Ehrengästen erhöht man stets die Aufmerksamkeit. Zu ihnen gehören z. B. ausgeschiedene Vorstände, die als Wegbereiter im Verein über den Werdegang des Mitgliedes und des Vereins während ihrer Amtszeit berichten können.

Als weitere Ehrengäste fungieren Vertreter aus Politik und Geschäftswelt, Funktionäre des Dachverbandes und ebenso Prominente.

Vereinskasse 

Ein Jubiläum zu vergessen ist ein unverzeihlicher Fauxpas. Ist der Etat der Vereinskasse allerdings begrenzt, darf man sich bei der Wahl der Präsente zum Jubiläum oder der Ausstattung und Rahmenbedingungen nicht übernehmen. Sponsor*innen können mit einer Sonderzulage oder der Kostenübernahme mehr Spielraum verschaffen.

Veröffentlichung

Jede noch so kleine Meldung über Ihren Verein ist Werbung für Ihre Vereinsmarke. Daher ist die PR und Medienarbeit eine wesentliche Aufgabe, die Sie vor und nach der Jubiläumsveranstaltung unbedingt beachten sollten.

Eine Einladung zur Ehrung oder Jubiläumsfeier an Medienvertreter*innen ist daher ein Muss, denn den besten Beitrag erhalten sie, wenn ein*e Medienvertreter*in an der Veranstaltung teilnimmt. Falls Sie noch nie persönlichen Kontakt zu einem*r Redakteur*in hatten, sollten Sie die gewünschte Person zunächst anrufen, sich persönlich vorstellen und daraufhin Ihre Einladung versenden.

Für die nicht-eingeladenen Medien sollte eine Pressemitteilung geschrieben werden, die Folgendes beinhalten muss:

  • Grund des Jubiläums
  • Bedeutung der Veranstaltung
  • Termin und Ort
  • Fakten über Ihren Verein/Verband
  • Beschreibung einzelner Mitglieder
  • Frage zur persönlichen Teilnahme

Soziale Netzwerke

Das Jubiläum einer Mitgliedschaft muss auf all Ihren sozialen Netzwerken angekündigt werden, denn dort haben Sie Ihre Followers, die zwar nicht zwangsläufig ein Mitglied sind oder einen Beitrag spenden, allerdings als Werbeträger*innen fungieren und über das Jubiläum ein Interesse an Ihrem Verein bekommen könnten. Mit den Social Media steigern Sie die Reichweite und stärken Ihre Vereinsmarke.

Kampagne

Vereinsmarketing

Vereinsalltag und Vereinsmarketing differieren enorm und daher sollten Sie das Jubiläum einer Mitgliedschaft oder das Vereinsjubiläum als separate Kampagne durchführen.

Auf diese Weise können Sie ein festgelegtes Budget für die Aufwendungen fixieren.

Eine Marketingkampagne in dieser Art beinhaltet stets messbare Ziele. Ob Fußballverein, Blaskapelle, Tierschutzorganisation oder Gewerkschaft – es gibt immer eine spezielle Intention oder mehrere bestimmte Ziele.

Folgende Marketingziele können für die Jubiläumsveranstaltung gelten:

  • Steigerung des Bekanntheitsgrads in der Öffentlichkeit
  • Erhöhung der Mitgliederzufriedenheit
  • Ansporn für jüngere Mitglieder
  • Verbesserung des Zusammenhaltgefühls
  • Rekrutierung neuer Sponsor*innen oder Spender*innen

Um ein einzigartiges Vereinsjubiläum in eine Kampagne umzuwandeln, sollten Sie im Rahmen Ihres Corporate Design (CD) ein spezielles Design entwickeln. Entwerfen Sie einen einprägsamen Slogan und schaffen Sie gemeinsam mit Ihrem Logo eine Abgrenzung zu Ihren normalen Marketingkampagnen.

Eindrucksvolle Fotos und interessante Videos sprechen für sich und sind elementare Bestandteile der Werbemaßnahmen. Dabei kann es sich im Vorfeld um archivierte Fotos aus der Vereinsgeschichte handeln oder um die während der Veranstaltung aufgenommenen Gruppenfotos.

Kennen Sie Ihre Kampagnenziele, müssen ein Konzept erstellt und die einzelnen Punkte in die Tat umgesetzt werden. Das Jubiläum einer Mitgliedschaft muss nicht zwangsläufig langweilig sein und nach Lustlosigkeit oder einer Sparversion sollte es ebenfalls nicht aussehen. Daher sollten Sie Wert auf eine rechtzeitige, gründliche Vorbereitung legen.

22 anregende Tipps für ein gelungenes Jubiläum

Ein Jubiläum im Verein | 22 Wertvolle Tipps für den Erfolg

Event-Charakter 

Verwandeln Sie Ihr Vereinsjubiläum zu einem Event und stärken Sie mit unterschiedlichen Angeboten das Wir-Gefühl wie bei einem Sportturnier.

Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Senioren sollten gleichermaßen eingebunden werden. Am Tag des Events ehren Sie somit nicht nur das Jubiläum einer Mitgliedschaft oder das eigene Vereinsjubiläum, sondern stärken ebenso den Teamgeist der Teilnehmer*innen.

Ein solches, gut organisiertes Event bietet Ihnen die hervorragende Möglichkeit, Medien und Nicht-Mitglieder einzuladen, was Ihnen zusätzliche Aufmerksamkeit verschafft und vielleicht neue Interessenten für eine Mitgliedschaft.

Eine spezielle Event-Agentur kann Ihnen bei der individuellen Planung Ihrer Jubiläumsfeier helfen.

Oscarverleihung

Wie eine Oscar-Verleihung in den USA könnte Ihr Vereinsjubiläum organisiert sein. Verleihen Sie für diverse Tätigkeiten einen selbst kreierten Oscar, indem Sie ausgefallene Auszeichnungen vergeben. Über die nachfolgenden Links können Sie die Figur für Ihre Veranstaltung individualisieren lassen:

Retroperspektive

Machen Sie aus Ihrem Vereinsjubiläum bzw. dem Jubiläum einer Mitgliedschaft eine Zeitreise in die Vergangenheit. Mit der richtigen Dekoration und Musik verwandeln Sie Ihre Feier in eine Veranstaltung z. B. aus den 50-er Jahren oder ins Gründungsjahr. Gerade für ältere Mitglieder ist das ein angenehmer Rückblick, der die Stimmung von Beginn an hebt und zu interessanten Gesprächen einlädt.

Spendenaktion

Vereinsvermögen anlegen

Überlegen Sie, ob der*die Jubilar*in ein Geschenk haben möchte. Vielleicht spenden Sie im Namen des Mitglieds einen Betrag an eine Hilfsorganisation und erklären, warum Sie diese Organisation gewählt haben. Animieren Sie Freunde und andere Mitglieder, an der Spendenaktion teilzunehmen, um auf diese Art das Jubiläum zu würdigen und anderen Menschen zu helfen.

Dieses Prinzip nutzt Facebook bereits für Geburtstage. Menschen können einen Beitrag für eine bestimmte Sache spenden, anstatt etwas Konkretes zu schenken.

Ein Vereinsjubiläum ist ein ausgezeichneter Zeitpunkt, um neue Spender*innen und Sponsor*innen zu gewinnen. Jubiläumsaktionen können oft dazu beitragen, erhebliche Einnahmen zu generieren. Machen Sie das Spendensammeln jedoch keinesfalls zum Schwerpunkt Ihrer Kampagne. Ihnen sollte es in erster Linie darum gehen zu feiern, zu ehren und zu verbinden.

Fun fact: Wussten Sie, dass im Jahr 2021 5,8 Mrd. EUR gespendet wurden? Das ist ein Anstieg von 7 % im Vergleich zu 2020.

Auf der Seite des deutschen Spendenrates finden Sie die aktuelle ‚Bilanz des Helfens 2021‘.

Jubiläumstorte

Ein Jubiläum im Verein | 22 Wertvolle Tipps für den Erfolg

Auch eine Vereinsliebe kann durch den Magen gehen. Verziert mit dem Vereinslogo, einem Slogan und in abgestimmten Farben ist eine Torte ein echter Hingucker und wenn sie zudem noch appetitlich schmeckt, wird Ihre Kampagne ein Erfolg.
Um den richtigen Geschmack zu treffen, bedarf es gezielter Informationen, die Sie z. B auf mycakestuff.de nachlesen können.
Über die Postleitzahlensuche finden Sie dort Bezugsquellen für Backutensilien oder die Bestellung von Tortenaufleger in Ihrer Nähe.
Keine Zeit selber zu backen? Eine Adressenauswahl von Konditoreien / Cake Designern ist ebenso vorhanden. Wie wäre es mit einem kollektiven Backerlebnis. Verschicken Sie Backboxen und backen gemeinsam per Videocall.

Abendessen

Ihre Gäste erwarten selbstverständlich ein genussfreudiges Highlight für dieses besondere Event. Statt eines traditionellen Abendessens könnte eine kreative Show bzw. ein gemeinschaftliches Event-Kochen eine Überraschung sein. Dabei unterhält der Show-Koch Sie mit kulinarischen Leckerbissen und animiert alle Gäste, gemeinsam zu kochen.

Am besten eignet sich eine professionelle Event-Location für die Jubiläumsfeier, die Ihnen die meiste Arbeit abnimmt und spezialisiert auf besondere Ereignisse ist. Warum also nicht auf für ein Jubiläum einer Mitgliedschaft oder dem großen Vereinsjubiläum grillen?


Mit Leckereien vom Grill und kühlen Getränken wird Ihre Grillparty zum Jubiläum perfekt.

Individuelle Geschenke

Personalisieren Werbeartikel Betriebsratswahl

Werbeartikel sind die besten Möglichkeiten zur Mitgliederbindung und -werbung. Diese dürfen daher auf einem Jubiläum keinesfalls fehlen. Je nach Anlass können es hochwertige oder preisgünstige Werbegeschenke sein, die Sie direkt kaufen oder erstellen lassen. Viele unserer Partner*innen stellen mit kleiner Stückzahl individuelle Werbeartikel als Geschenk für Ihren Verein her.

Handgemachte Präsente

Die kleine Geste zählt, schafft Anerkennung, stärkt die Bindung und ist eine gute Möglichkeit, eine Wertschätzung zu übermitteln. Handgefertigte Geschenke sind eine sehr persönliche Form des Dankes, allerdings müssen diese handgemachten Präsente nicht zwangsläufig von Ihnen kommen. Es gibt lokale Händler*innen, die Selbstgemachtes auf Ihren Wunsch für Ihre Mitglieder erstellen.

Ein Verpackungstipp: Jedes Präsent sollte eindrucksvoll und kreativ verpackt werden, damit der erste Eindruck positiv ist. Hier finden Sie eine Anleitung zum Verpacken der Geschenke.

Gutscheine

Gutscheine für den täglichen Bedarf, für diverse Online-Shops oder für ein außergewöhnliches Vorhaben sind eine besonders schöne Form und Lösung, um ein Mitglied zu ehren. Diese Gutscheine können Sie mit Ihrem Vereinsdesign versehen und die Attraktivität steigern. 

Kennen Sie eigentlich unseren Vereinsgutschein-Service?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vereinschronik

Ein Vereinsjubiläum ist eine wunderbare Gelegenheit, um die Vereinsgeschichte in Worten und Bildern zu erzählen. Lassen Sie Ihre Ehrengäste, ehemaligen Vorstände, aber ebenso ein Mitglied zu Wort kommen.

Besondere Ereignisse, Erfolge und Niederlagen werden weitererzählt und Anekdoten werden zum Besten gegeben. Vereinschroniken können digital erstellt und für jedermann zugänglich in die Website integriert werden. Um eine knappe Vereinskasse zu schonen, können Sie exklusive Werbeplätze für Sponsor*innen anbieten.

Zeitkapsel

Bitten Sie Ihre Mitglieder, Wünsche und Hoffnungen für das nächste Jubiläum aufzuschreiben. Dadurch motivieren Sie sie, das nächste Jubiläum zu erreichen und an der Gestaltung teilzuhaben. Gleichzeitig werden neue Vereinsziele kreiert.

Und das geht so:

  1. Wer soll die Zeitkapsel später öffnen?
  2. Wählen Sie ein wasserdichtes und sicher verschließbare Verpackung. Idealerweise ein Glas.
  3. Schreiben Sie einen Brief oder eine Liste mit Wünschen auf einen Zettel.
  4. Packen Sie vielleicht noch weitere Erinnerung für die Zukunft in die Kapsel.
  5. Verschließe die Zeitkapsel und lege Sie ein einen sicheren Ort ab.

Videopräsentation

Viele Menschen erfassen visuelle Daten viel leichter als bloße Worte. Die Erstellung eines Videos mit Ereignissen, Meilensteinen und Gewinnen kann sich als interessante Möglichkeit erweisen.

Ihre Mitglieder und alle Gäste werden an die Geschichte und Visionen erinnert. Diese Empfindung löst bei den meisten Menschen einen Stolz aus, der positiv auf Sie zurückfällt.

Fotoaktionen

Das Jubiläum einer Mitgliedschaft oder ein 100-jähriges Bestehen seit der Vereinsgründung feiert man nur einmal im Leben. Halten Sie viele Momente mit aussagekräftigen Fotos fest und kreieren Sie eine unvergessliche Jubiläumsfeier. Dazu können Sie den Klassiker, eine Fotobox, nutzen. Mit lustigen Accessoires wie Hüte, Brillen und Perücken machen Sie aus normalen Fotos spaßige Schnappschüsse.

Ist eine Fotobox zu teuer, kann am Veranstaltungsplatz eine einfache Kamera mit Fernauslöser aufgebaut werden. Ihre Gäste können dann viele lustige Fotomotive machen. Mit einem Green-Screen-Hintergrund können Sie später wunderschöne oder lustige Hintergründe animieren.

Im Nachgang ist dieses Video nicht nur ein perfektes digitales Geschenk, sondern ebenso für Ihre Social-Media-Kanäle als Videopräsentation zur Ehrung bestens geeignet.

Karaoke

Karaoke ist nicht nur in Japan beliebt, sondern auch in Deutschland. Karaoke ist daher für das Abendprogramm ideal geeignet. Wenn Funktionäre bzw. Vorstandsmitglieder mit dem Karaoke beginnen, animieren sie die Mitglieder zum Mitmachen. So kann sich nach kurzer Zeit ein großer Spaß für Jung und Alt ergeben.

Dankeskarte

Danke sagen ist eine Geste der Tradition und des Anstands, aber dankende Worte aufzuschreiben überdauert die Zeit. Senden Sie eine Dankeskarte an Ihre Mitglieder, Interessent*innen oder Sponsor*innen, die nicht zur Veranstaltung kommen können. Als herzlich gemeinter Dank empfiehlt es sich, auch für die anwesenden Gäste angemessene Worte zu verschriftlichen und sie ihnen auf einer dekorativen Karte mitzugeben. Dadurch können Ihre Mitglieder noch lange auf das Jubiläum zurückblicken.

Urkunde

Vereinsurkunde

Eine Urkunde gehört zu den wichtigen Aspekten, wenn man das Jubiläum einer Mitgliedschaft ehren will. Für viele Mitglieder ist die Urkunde genauso wichtig wie ein Meisterbrief, ein Schulabschluss oder ein anderes bedeutendes Dokument.

Daher sollte eine Urkunde hochwertig produziert und ausgezeichnet gestaltet sein. Lesen Sie hier mehr zum Thema Vereinsurkunden und lassen Sie sich gerne weiter dazu von uns beraten.

Ehrentafel

Eine Geste der Ehrung für besondere Mitglieder und ihre lange Mitgliedschaft ist ein Platz auf der Ehrentafel bzw. Unterstützertafel.

Am Eingang des Vereinsheims oder in der Geschäftsstelle sollen alle Mitglieder sehen, wer langjähriges und verdientes Mitglied ist. Dies erfüllt das Mitglied sehr lange mit Stolz und motiviert andere Mitglieder zu einer ähnlich langen Mitgliedschaft.

Anstecknadel bzw. Medaille

Ein weiteres klassisches Element für die Würdigung einer Jubiläumsmitgliedschaft sind eine Anstecknadel oder Medaille. Schon vor Jahrhunderten wurden Menschen für ihre Leistungen in dieser Art ausgezeichnet und diese altehrwürdige Form ist es wert, um beibehalten zu werden.

Legen Sie Ihren Fokus in jedem Fall auf hochwertige Materialien. Billiges Material oder eine schlechte Produktion der Anstecknadel bzw. Medaille hinterlassen einen negativen Nachgeschmack.

Reden und Danksagungen des Vereinsvorstands

Menschen wollen nicht nur interessante Dinge sehen, anfassen oder schmecken, sondern auch Lustiges, Erinnerungsträchtiges oder Bezeichnendes hören. Zur Pflicht eines jeden Jubiläums gehört die Rede des Vorstands. Da Reden bzw. Danksagungen wegen der häufigen Langatmigkeit und Monotonie einen schlechten Ruf haben, empfiehlt es sich, andere sprachliche Methoden einzusetzen. Berichten Sie im lustigen Sprachstil, erzählen Sie unbekannte Anekdoten oder inszenieren Sie einen Schlagabtausch mit einem anderen Vorstandsmitglied. 

Versuchen Sie in Ihrer Rede und Ihrem Dank kreativ die persönlichen Eigenschaften, die besondere Art oder die exzellenten Verdienste des Mitglieds zu beschreiben. 

Lehnen Sie Ihre Rede an die großen Reden berühmter Personen an.  

Nutzen Sie ebenso Sprüche, Witze und Zitate, um Ihre Rede aufzuwerten.

Dekoration

Häufig ist die Dekoration des Veranstaltungsortes für ein Jubiläum nachlässig bzw. oberflächlich organisiert. Dekorationen tragen zum Wohlbefinden bei und schaffen eine einladende Atmosphäre. Unansehnliche Tischdekorationen oder billiger Wandschmuck stoßen ab und lassen kein gutes, festliches Flair aufkommen. Versuchen Sie, mit Ihrem Logo, den Vereinsfarben, bestimmten Accessoires oder einer Fotowand ein kreatives Ambiente zu schaffen.

Printmaterialien

gute Druckerei Druckservice

Ähnlich wie die Urkunde sind Printmaterialen immer noch am besten geeignet, wenn es um langfristige Mitgliederwerbung oder -bindung geht.

Ein Flyer bei der Veranstaltung über die Vereinsfakten informiert Ihre Gäste und Nicht-Mitglieder schnell und einfach. Als Werbeträger dienen Flyer hervorragend dazu, Gäste und Besucher*innen zu interessieren, zu motivieren und anzulocken, um am Vereinsleben teilzunehmen.

Für die Außenwerbung sind Plakate oder Plakatserien ein Erfolgsgarant. Die Chronologie der Vereinsgeschichte oder der Werdegang eines Mitglieds auf einem hochwertig gedruckten Papier mit ansprechenden Bildern veredelt jede Jubiläumsveranstaltung. 

Nachlese der Jubiläumsfeier

Am Ende einer Feier sind die Mitglieder glücklich, die geehrt wurden, die Gäste zufrieden über den Ablauf und einige Besucher*innen des Vereinsjubiläums haben eine passable Spende gegeben.

Auf dieser Basis sollten Sie den Erfolg nutzen und Ihre Veranstaltung vermarkten.

Wer auf Spenden angewiesen ist, sollte sich im Nachhinein ausdrücklich bei allen Gästen bedanken. Wenn die Feier gefallen, man neue Kontakte geknüpft und Interessantes erfahren hat, ist die Bitte um eine weitere Spende möglich. Genauso kann man eine Mitgliedschaft oder eine monatliche, fixe Spende anregen.

Öffentliche Präsentation Ihrer Veranstaltung

Viele Menschen sollten wissen, dass Sie engagierte Mitglieder haben und sie geehrt wurden. Verfassen Sie einen Bericht über die Vereinserfolge und nutzen Sie Ihre medienübergreifenden Beiträge für all Ihre Kanäle.

Verwenden Sie Videos und Fotos, die Sie während des Vereinsjubiläums erstellt haben, da Sie in den sozialen Medien besonders dann wahrgenommen werden, wenn Sie aussagekräftige Bilder und gute Videos veröffentlichen.

Erzählen Sie alles in einer interessanten Geschichte, denn die nüchterne Aufzählung der Fakten interessiert niemanden.

Denken Sie ebenso an Ihre regionale Presse. Vielleicht haben einige Journalist*innen Ihre Einladung zum Vereinsjubiläum übersehen. Mit einem ausführlichen Bericht inkl. freigegebener Fotos kann ein großartiger Artikel für Sie kostenlos herausspringen.

Fazit

Das Jubiläum einer Mitgliedschaft sowie das Vereinsjubiläum sind wichtige Meilensteine im Vereinsleben und in der Vereinsgeschichte.

In vielen Vereinen und Verbänden ehrt man seine Mitglieder noch genauso wie vor 20 Jahren, doch die Welt hat sich verändert und die Menschen sind anspruchsvoller geworden.

Viel Geld braucht es nicht, um kreativ und schlagfertig zu sein. Mit einer gut geplanten Kampagne und Profis an Ihrer Seite kann für wenig Geld viel Überraschendes, Individuelles und Überzeugendes erreicht werden.

Nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt mit uns aus, denn wir helfen Ihnen bei  Planung, Konzept und Organisation Ihrer Jubiläumsfeier.

Eine Antwort

  1. Danke für die ausführliche Zusammenfassung, was es beim Jubiläum zu beachten gibt – an einige Punkte hätte ich sonst gar nicht gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Einfach und schnell beraten lassen:
Vereins- und Verbandsnewsletter

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten für Vereine und Verbände