Kostenlose Wahlplakate zur Betriebsratswahl 2022 jetzt hier

Wahlplakate zur Betriebsratswahl 2022
Lesedauer: 5 Minuten

Liebe Leser, Liebe Leserin,

alle unsere Beiträge enthalten weiterführende Links (rot markeiert), damit Sie zu diesem Thema zusätzliche Inhalte lesen können. Zu jedem Thema können wir Sie gerne persönlich und kostenlos beraten.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit anderen Leser*innen oder hinterlassen Sie gerne ein Kommentar.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des Artikels.

Inhalt

Sie benötigen kostenlos und sehr schnell personalisierte Wahlplakate zur Betriebsratswahl? Dann sind Sie hier genau richtig.

Für den Ablauf der Betriebsratswahl 2022 ist es für alle Kandidatinnen und Kandidaten von Bedeutung, dass eine gute und effektive Wahlwerbung betrieben wird. Vor allem möchten die Wählerinnen und Wähler ihre Arbeitnehmerinteressen nicht von irgendwelchen Menschen durchsetzen lassen. Sie wählen ihre Kolleginnen und Kollegen. Logisch – oder? Stellen Sie sich den kollegen als neuer und angehender Brtriebsrat richtig vor.

Wenn nun Ihr Wahlplakat nicht wie ein Anfängerplakat aussehen soll, benötigen Sie nicht unbedingt eine kostenintensive Grafikagentur. Suchen Sie nun nach Ideen und einfachen Layouts für Ihre Wahlplakate zur Wahl des Betriebsrates?

Wir von Verbandsbüro vertreten viele Verbände aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft, Verkehr, Medizin, Kultur und Sport. All diese Berufsverbände vertreten und unterstützen die Unternehmen mit einem zuständigen Betriebsrat. Deshalb kennen wir die unterschiedlichen Anliegen, Interessen und die Vorlieben der Betriebsräte und der Arbeitnehmervertretungen. Uns ist auf jeden Fall bewusst, wie wichtig die Betriebsratswahlen in die Unternehmen und die Verbände sind. Aus diesem Grund sind wir Ihr sicherer Partner.

Heben Sie sich einfach mit einem Wahlplakat für Ihre Betriebsratswahl von der Konkurrenz ab. Ob Listen- oder Personenwahl – alles muss so anschaulich und aufmerksamkeitserregend werden, dass Sie spielend leicht eine solche Wahl gewinnen werden.

Hier finden Sie unseren Newsletter zur Betriebsratswahl.

Wahlplakate zur Betriebsratswahl – das sind unsere Vorschläge:

Senden Sie uns einfach das Bild sowie die Daten und wir erstellen Ihnen eine unkomplizierte und schnelle Wahlplakatvariante. Auf Wunsch suchen und finden wir eine geeignete Druckerei für Sie. Dies ist alles kostenlos! Was sagen Sie dazu?

Warum sind Wahlplakate im Wahlkampf so wichtig?

Wahlplakate können die Wahl entscheiden. Denn hier erreichen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen direkt. Höchste Zeit also, dass Sie sich fit für den Wahlkampf machen.

Vorteile von Wahlplakate im Wahlkampf

  • Nah an der Belegschaft
  • Direktes Feedback
  • Einfache Kommunikation
  • Modernes Image
  • Auch für Social Media zu verwenden
  • Alle unterschiedlichen Personengruppen werden angesprochen
  • Gezielte Wahlwerbung
  • kleines Budget
Betriebsratswahl 2022

Schreiben Sie uns einfache eine E-Mail an: wahlplakate@verbandsbuero.de oder nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns auf. So gewinnen Sie die Wahl ganz einfach.

Sie möchten Ihre eigenen Wahlplakate für die Betriebsratswahl gestalten? Auch dies ist kein Problem.

Und wenn ich extra Wünsche habe – was kostet das?

Als Partner und Unterstützer von vielen Verbänden und Einrichtungen, finden wir auch hier eine Lösung für Sie. Sprechen Sie uns einfach an.

Hier sind unsere praktischen Tipps und Tricks:

Nutzen Sie einfach unterschiedliche Varianten an Wahlplakaten für Ihre Betriebsratswahl. Hierzu können Sie einfache Serien erstellen. Mit charmanten Mitteln lassen sich die Wahlplakate zur Betriebsratswahl mit verschiedenen Bildmotiven oder mit wechselnden Forderungen und Inhalten versehen.

Allgemeine Hinweise zur Wahl wie Wahltermin, der Wegweiser zum Wahllokal oder eine kurze Anleitung über den Ablauf der Wahl können auf dem Wahlplakat durch uns gedruckt werden. Mit diesen allgemeinen Hinweisen fördern Sie generell eine hohe Wahlbeteiligung. Dies wirkt sich gleichzeitig positiv auf Ihr Image aus.

Wie gestaltet man Wahlplakate zur Betriebsratswahl richtig?

Das A und O

Die Frage ist oftmals: Wer soll eigentlich gewählt werden? Die Wähler müssen schließlich wissen, wem Sie Ihre Stimme geben sollen. Deshalb ist das ist das A und O bei einem Wahlplakat:

  • Bei der Personenwahl ist es der komplette Name.
  • Bei einer Listenwahl ist es die Listennummer.

Diese Fakten sollten jeweils stets im Vordergrund stehen.

Fotos und Bilder

In einem digitalen sowie von Bildern geprägten Zeitalter, ist Ihr Bild die zweite wichtige Säule des Wahlplakates zur Betriebsratswahl. Dieses Bild sollte aktuell und hochauflösend sein. Vermeiden Sie alte Passbilder, überbelichtete Bilder oder Bilder beim Feiern oder Essen.

Ihre Kolleginnen und Kollegen kennen Sie sehr gut und wissen auch wie Sie aussehen. Ein nettes und freundliches Bild kann auch den größten Kritiker zu Ihrem Befürworter machen. Scheuen Sie sich also nicht, sich in Szene zu setzen. Denken Sie immer daran: Es geht um die Betriebsratswahl und nicht um einen Schönheitswettbewerb.

Forderungen und Slogan

Geben Sie den Wählerinnen und Wählern einen Grund, ihr Kreuz bei Ihnen zu machen. Teilen Sie einfach und prägnant Ihre persönlichen Forderungen mit. Schreiben Sie keine Romane oder wissenschaftlichen Aufsätze. Durch eine eindeutige und einfache Sprache erreichen Sie effektiv und schnell jeden. Bieten Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen eine gute Möglichkeit an, das vollständige Wahlprogramm bei Ihnen gedruckt abzuholen.

Am besten ist dafür noch, dass Sie eine einfache Landingpage im Internet mit allen Inhalten erstellen. So können Sie die Wahlplakate zur Betriebsratswahl mit einem speziellen QR-Code versehen und der/die mögliche Wähler/in hat dann die Möglichkeit, alle Informationen digital zu erhalten.

Auf der Grundlage Ihre Forderungen entwickeln Sie hierzu einen aussagekräftigen Slogan. Dieser stützt in einem Satz Ihr Vorhaben und das, was Sie im Unternehmen erreichen möchten.

Eine große und wichtige Forderung ist der Arbeitsschutz. Lesen Sie hier alles zum Thema Arbeitsschutz zur Betriebsratswahl.

Layout

Ein optisch ansprechendes Layout ist die zentrale Säule für ein Wahlplakat.

Die farbliche Gestaltung sollte sich stets auf das jeweilige Unternehmen beziehen. So schaffen Sie eine zusätzliche Identifikation des Wählers und der Wählerin mit Ihnen. Nutzen Sie diesen positiven Effekt für sich aus.

Die Schriftart muss generell einfach lesbar sein. Machen Sie dabei keine großen Experimente. Hat das Unternehmen, in welchem Sie arbeiten, eine Hausschrift im Corporate Design hinterlegt, so nutzen Sie diese einfach für das Plakat.

Wie auch bei der Schrift sollten Sie bei der Farbauswahl den Wiederkennungseffekt nutzen und firmeninterne Farben verwenden. Mit einfachen Akzenten können Sie auf diese Weise großartige Wahlplakate für die Betriebsratswahl erstellen.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie das Unternehmenslogo einfügen, klären Sie vorher die Angaben zum Corporate Design mit dem Geschäftsführer. Verändern Sie das Logo nicht ohne Zustimmung. Dies könnte sich vom Arbeitgeber nachteilig auf Sie auswirken.

Zusätzliche Informationen

Setzen Sie vor allem den Wahltag in Szene. Der Termin zur Wahl muss überall eindeutig ersichtlich sein. Nichts ist schlimmer, als dass potenzielle Wählerinnen und Wähler an dem Wahltag in Terminen feststecken oder vor und nach der Schicht keine Zeit für die Wahl haben. Dieser Tag sollte am besten in Rot in jedem Kalender Ihrer Kolleginnen und Kollegen stehen.

Für alle Möglichkeiten und Varianten gilt eins: Weniger ist mehr. Dies gilt für Farben, Fotos und ebenso für die Inhalte.

Sie wollen selber drucken?

Selbstverständlich können Sie Plakate auch einfach und bequem von einer Online-Druckerei produzieren lassen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass das Unternehmen „Onlineprinters“ die günstigsten und besten Plakate druckt. Hier finden Sie den direkten Weg zu allen gängigen Formaten und Preisen auf diedruckerei.de.

Das sind die gängigsten Plakatformate:

Die gängigsten Plakatformate im Überblick

Plakat-FormatBreite in mmLänge in mmErforderliche Pixel bei 300 dpi
DIN A0841 mm1189 mm9933 x 14043 px
DIN A1594 mm841 mm7016 x 9933 px
DIN A2420 mm594 mm4961 x 7016 px
DIN A3297 mm420 mm3508 x 4961 px
DIN A4210 mm297 mm2480 x 3508 px
City Light1185 mm1750 mm13996 x 20669 px

Wir empfehlen für die Wahl in einem Betrieb kleine Auflagen, sog. Plots zu wählen. Hier finden Sie alle Formate und Preise.

Zusätzlich bieten wir Ihnen noch einen kurzfristigen Gutschein um die Produktionskosten noch weiter zu senken:

  • Jetzt bis zum 31.03.2022 Werbeartikel mit Ihrem Logo bedrucken lassen und 10 % sparen! Der Gutschein-Code lautet: GIVEAWAYS10 (zum aktivieren klicken)

„Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“

Leonardo Da Vinci

Hilfreiche Links

Einfach und schnell beraten lassen:

Warum haben wir diesen Beitrag geschrieben?

Ganz einfach: Wir beraten und helfen bei der Planung und Realisierung von jeglichen Marketing- und Werbemaßnahmen. 

Manchmal nur kurz telefonisch als Freund und geben kleine Tipps.

Manchmal aber auch als All-in-One Plattform für die komplette Ausführung.

Diesen Beitrag haben wir geschrieben, damit Sie als Verein oder Verband unsere Expertise und unsere Arbeit vorher bewerten und einschätzen können.

Zusammen können wir Ihnen einfach und günstig weiterhelfen, Mitglieder zu binden und zu gewinnen.

Autor

Peter Lehmann
Peter Lehmann

Experte für Vereins- und Verbandsmarketing

Alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.