pünktliche Personenbeförderung gefährdet – VDR fordert schnelle Lösung!

Verband Deutsches Reisemanagement kritisiert den Bahnstreik: Verlässliche Mobilität ist nicht gewährleistet

Ein für Sonntagabend angekündigter Streik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) wird den Personen- und Güterverkehr zwei Tage lang lahmlegen. Der Verhandlungsführer der EVG, Kristian Loroch, erklärte, der Streik ziele gezielt auf die Wirtschaft ab. Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) sieht die Streikankündigung äußerst kritisch. “Eine planbare und verlässliche Mobilität für Geschäftsreisende ist nahezu unmöglich”, warnt VDR-Vizepräsidentin Inge Pirner.

Der VDR respektiert die Tarifautonomie und das Recht der Bahnbeschäftigten auf höhere Gehälter, hält jedoch das mögliche Ausmaß des Streiks für inakzeptabel. Der Verband warnt davor, dass die Auswirkungen des Arbeitskampfs das nur langsam wachsende Vertrauen der Reisenden in öffentliche Verkehrsmittel weiter beschädigen könnten.

Geschäftsreisen seien für Unternehmen notwendig, um wirtschaftliche Erfolge zu erzielen und zu sichern. “Für eine effiziente Reiseplanung werden verlässliche Mobilitätsangebote benötigt”, betont Pirner und fordert, den Tarifstreit am Verhandlungstisch zu beenden und eine Einigung zu erzielen, die nicht auf dem Rücken der Bürger und Betriebe ausgetragen wird.

Lesen Sie auch:  Warnstreiks bei ISS: ver.di fordert deutliche Lohnerhöhung

Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) vertritt die Interessen deutscher Wirtschaftsunternehmen hinsichtlich der Rahmen- und Wettbewerbsbedingungen für Geschäftsreisen und Mobilität. Er setzt sich ein für nachhaltige, effiziente, wirtschaftliche, sichere, ungehinderte und weltweite Reisemöglichkeiten für Unternehmen.

Für weitere Informationen, Bilder oder Dokumente geht es hier zur Quelle mit dem Originaltitel VDR-Medienmitteilung: VDR sieht aktuellen Bahnstreik kritisch: Verlässliche und …
Original-Content übermittelt durch news aktuell.

Weitere Nachrichten aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie in unserem Newsportal.

Presse /news Verbandsnachrichten

13 Antworten

  1. Also ich finde es total übertrieben, dass der VDR jetzt eine schnelle Lösung fordert. Was ist denn so schlimm daran, wenn die Personenbeförderung mal etwas unpünktlich ist? Die Leute sollen sich nicht so anstellen!

  2. Also ich finde, dass pünktliche Personenbeförderung total überbewertet wird. Lasst uns alle etwas entspannter sein!

    1. Das ist ja wohl lächerlich! Pünktlichkeit mag für dich überbewertet sein, aber für die meisten Menschen ist es eine Frage des Respekts und der Effizienz. Du solltest dich lieber um deine eigenen Zeitmanagementprobleme kümmern, anstatt andere herabzusetzen!

  3. Ich denke, wir sollten uns alle einfach mal entspannen und pünktliche Personenbeförderung genießen!

    1. Ja, pünktliche Personenbeförderung ist wichtig! Nicht alle können es sich leisten zu fliegen. Wir sollten realistisch bleiben und nachhaltige Transportmöglichkeiten fördern, anstatt egoistisch zu sein. #Umweltschutz

  4. Ich finde, dass pünktliche Personenbeförderung überbewertet wird. Lasst uns doch alle etwas entspannter sein!

  5. Also ich finde, dass pünktliche Personenbeförderung überbewertet wird. Lasst uns alle mal entspannen!

  6. Also ich finde, dass pünktliche Personenbeförderung überbewertet wird. Lass uns lieber im Stau stehen und die Aussicht genießen!

  7. Ich denke, pünktliche Personenbeförderung ist überbewertet. Lasst uns alle einfach zu Hause bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warum sind eure Kommentare so wertvoll?

Hier ein paar Gründe:

  1. Ihr bringt frischen Wind in die Diskussion und sorgt für abwechslungsreiche Ansichten.
  2. Ihr helft uns, uns selbst zu verbessern und immer am Puls der Zeit zu bleiben.
  3. Gemeinsam lernen wir voneinander und wachsen als Community.
  4. Mit euren Beiträgen bauen wir eine offene und respektvolle Umgebung auf, in der alle Stimmen gehört und geschätzt werden.

 

Jeder Kommentar ist Gold wert, egal ob Lob oder Kritik, zustimmend oder kontrovers. Lasst euren Gedanken freien Lauf und helft uns dabei, diese Community zu einem Ort zu machen, an dem jeder gern vorbeischaut und seine Meinung teilt. Auf geht’s!

 

Mehr Infos und News aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie hier in der Übersicht

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
XING