KW 51: Nachrichtenrückblick vom 18.12 bis 24.12 | Erfolge, Ereignisse und Erkenntnisse

Wohnungsbau vor Personalabbau: In einer besorgniserregenden Entwicklung fordert der Wohnungsbausektor aufgrund unumkehrbarer Schäden einen Personalabbau. Dies wirft ein Schlaglicht auf die Herausforderungen im Wohnungsbau.

Forderung nach investiven Rahmenbedingungen: Die Bauwirtschaft drängt auf investive Rahmenbedingungen für den Wohnungsbau. Dieser Schritt ist entscheidend, um die dringend benötigten Wohnungen zu schaffen.

Münchener Verein im InsurTech Hub Munich e.V.: Der Münchener Verein verstärkt seine Führungsrollen im InsurTech Hub Munich e.V., was auf eine verstärkte Zusammenarbeit in der Versicherungsbranche hinweist.

Abenteuerlust nach den Feiertagen: Der “Mach-einen-Zoobesuch-Tag” weckt Abenteuerlust nach den Feiertagen. Der Verband der Zoologischen Gärten lädt dazu ein, die faszinierende Tierwelt im Winterzoobesuch zu entdecken.

ABDA warnt vor Zerfall der Arzneimittelversorgung: Die ABDA warnt vor einem möglichen Zerfall der Arzneimittelversorgung und kritisiert die Eckpunkte einer Apothekenreform.

PJM Investment Akademie unterstützt Weihnachtsspendenaktion: Die PJM Investment Akademie unterstützt mit ihren Mitgliedern die größte Weihnachtsspendenaktion. Diese großzügige Geste trägt dazu bei, Bedürftigen in der Weihnachtszeit zu helfen.

TÜV-Verband informiert über technische Sicherheit und Nachhaltigkeit: Der TÜV-Verband informiert über wichtige Aspekte der technischen Sicherheit und Nachhaltigkeit, die ab 2024 von großer Bedeutung sein werden.

Caritas appelliert an öffentliche Unterstützung in Afghanistan: Unter dem Slogan “Das Gesicht der Not ist weiblich” appelliert die Caritas an die Öffentlichkeit, Unterstützung für die Menschen in Afghanistan zu leisten.

Datenlücken bei Überwachung: Die Deutsche Umwelthilfe enthüllt Datenlücken bei der Überwachung, was auf Versäumnisse der Bundesländer hinweist.

Forderung nach Beendigung des Tarifkonflikts der Lokführer: BTW und VDR fordern die Beendigung des Tarifkonflikts der Lokführer und setzen sich für faire Verhandlungen am Verhandlungstisch ein.

AOK warnt vor teuren Mehrbelastungen durch Hybrid-DRGs: Die AOK warnt vor teuren Mehrbelastungen ohne Ambulantisierungs-Effekte durch Hybrid-DRGs.

ZZF-Forum 2024 im Zoofachhandel: Das ZZF-Forum 2024 verspricht “Magic Moments” im Zoofachhandel und bietet spannende Konzepte für die Zukunft der Branche.

BPI setzt sich für sichere Arzneimittel ein: Der BPI setzt sich seit Jahrzehnten für sichere Arzneimittel ein und unterstreicht die Bedeutung der Pharmabranche.

Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität: Berlin wird Gastgeber für den Internationalen Fachkongress für erneuerbare Mobilität, der innovative Lösungsansätze zur Defossilisierung des Verkehrs diskutiert.

di und Deutsche Bank einigen sich auf Verhandlungen: di und die Deutsche Bank einigen sich auf zügige Verhandlungen zur Beschäftigungssicherung und Transformation der Privatkundenbank.

Reform des Stabilitäts- und Wachstumspakts: Deutschland setzt sich für mehr Verbindlichkeit der Fiskalregeln bei der Reform des Stabilitäts- und Wachstumspakts ein.

Psychotherapie und Menschsein: Ein Einblick in die Welt der Psychotherapie und die Auseinandersetzung mit dem Menschsein.

Verbraucher bevorzugen Mehrwegverpackungen im E-Commerce: Verbraucher setzen im E-Commerce vermehrt auf Mehrwegverpackungen, sofern eine reibungslose Rücknahme gewährleistet ist.

Apothekerhilfsorganisationen rufen zu Spenden auf: In der Vorweihnachtszeit rufen Apothekerhilfsorganisationen zu Spenden auf, um pharmazeutische Hilfe weltweit zu ermöglichen.

Mehrweglösungen für Weihnachtsmärkte: Weihnachtsmärkte stehen vor der Herausforderung, unnötige Einweg-Müllberge zu reduzieren und setzen verstärkt auf Mehrweglösungen.

Mahnwachen für gute Kitas: Die Forderung nach guten Kitas wird bei Mahnwachen unterstrichen, um Taten statt bloßer Worte zu erwirken.

Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt: Ein Blick auf die beste Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt, die Unternehmen bei der Effizienzsteigerung unterstützt.

Transparenz bei Tierpatenschaften: Die Deutsche Umwelthilfe erreicht Spitzenwerte bei der Transparenz ihrer Tierpatenschaften, wie von Finanztest bestätigt.

Pharmabranche und GKV: Die Pharmabranche entlastet die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) trotz multipler Krisen, wie aus den BPI-Pharma-Daten 2023 hervorgeht.

EU-Verpackungsverordnung: Ein neuer Ministerratsbeschluss weist in die richtige Richtung, jedoch bleiben Fragen zur Umsetzung der EU-Verpackungsverordnung offen.

Forderung nach Inflationsausgleichsprämie: Lotsversetzer fordern eine Inflationsausgleichsprämie, um der Inflation entgegenzuwirken.

Effektive Gebotsschilder: Die Grundprinzipien des Designs effektiver Gebotsschilder werden beleuchtet, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

Finanzierung für inklusive Kinder- und Jugendhilfe: Behinderten- und Wohlfahrtsverbände fordern geeignete Finanzierungsmöglichkeiten für inklusive Kinder- und Jugendhilfe.

Nachhaltige Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung: Neue Kennzahlen fördern einen verantwortungsvollen Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung.

Kritik am Haushaltsentwurf der Bundesregierung: Der di-Vorsitzende Werneke kritisiert den Haushaltsentwurf der Bundesregierung als gefährlich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Sicheres Weihnachtsfest: Der DFV gibt zehn Tipps zur Vermeidung böser Überraschungen und sorgt für ein sicheres Weihnachtsfest.

Lesen Sie auch:  KW 36 Nachrichtenrückblick vom 04.09. bis 10.09.2023 | Erfolge, Ereignisse und Erkenntnisse

Reform des SGB VIII: Eine gute Nachricht für die inklusive Jugendhilfe: Die Reform des SGB VIII.

Tarifrunde 2024 in der Druckindustrie: ver.di fordert 12 Prozent mehr Lohn für die Druckindustrie in der Tarifrunde 2024.

Förderstopp und betroffene Fahrzeuge: Eine Blitzumfrage zeigt, dass 60.000 Fahrzeuge von einem Förderstopp betroffen sind.

Wohnungspolitischer Fehler: Ein Wohnungspolitischer Fehler gefährdet den Wohnungsbau und Investitionen, wie in einer Pressemitteilung hervorgehoben wird.

DZI-Spenden-Siegel für die Johanniter: Die Johanniter erhalten erneut das renommierte DZI-Spenden-Siegel als Anerkennung für ihre hervorragende Arbeit.

Ausweitung der Kompetenzen von Pflegeberufen: Die AOK begrüßt die geplante Ausweitung der Kompetenzen von Pflegeberufen, um die Versorgung zu verbessern.

Richtig krankmelden im Betrieb: Ein Leitfaden zeigt wichtige Schritte und Regeln für das korrekte Krankmelden im Betrieb.

Arbeitsfreie Brückentage 2024: Eine Übersicht über die arbeitsfreien Brückentage im Jahr 2024.

Gefahr durch Minen und Blindgänger in der Ukraine: Die Ukraine ist weiterhin durch Minen und Blindgänger bedroht, insbesondere die zurückkehrenden Bewohner.

Warnung vor Rückgang im Wohnungsbau: Der ZIA warnt vor einem Rückgang von 26,7 Prozent im Wohnungsbau, was die Wohnungspolitik vor große Herausforderungen stellt.

Freiwilligendienst mit finanzieller Unterstützung: Die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst mit finanzieller Unterstützung zu absolvieren, wird als nachhaltiges Weihnachtsgeschenk beworben.

Sicherheit in der Feiertags-Küche: Tipps zur sicheren Gestaltung der Feiertags-Küche, um Fettbrände zu verhindern.

Ganztagsschulverband fordert mehr Ressourcen: Der Ganztagsschulverband fordert mehr Ressourcen für die Ganztagsbildung, um die Bildungschancen zu verbessern.

Psychotherapie und Menschsein: Ein Einblick in die Welt der Psychotherapie und die Auseinandersetzung mit dem Menschsein.

Verbraucher bevorzugen Mehrwegverpackungen im E-Commerce: Verbraucher setzen im E-Commerce vermehrt auf Mehrwegverpackungen, sofern eine reibungslose Rücknahme gewährleistet ist.

Apothekerhilfsorganisationen rufen zu Spenden auf: In der Vorweihnachtszeit rufen Apothekerhilfsorganisationen zu Spenden auf, um pharmazeutische Hilfe weltweit zu ermöglichen.

Mehrweglösungen für Weihnachtsmärkte: Weihnachtsmärkte stehen vor der Herausforderung, unnötige Einweg-Müllberge zu reduzieren und setzen verstärkt auf Mehrweglösungen.

Mahnwachen für gute Kitas: Die Forderung nach guten Kitas wird bei Mahnwachen unterstrichen, um Taten statt bloßer Worte zu erwirken.

Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt: Ein Blick auf die beste Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt, die Unternehmen bei der Effizienzsteigerung unterstützt.

Transparenz bei Tierpatenschaften: Die Deutsche Umwelthilfe erreicht Spitzenwerte bei der Transparenz ihrer Tierpatenschaften, wie von Finanztest bestätigt.

Pharmabranche und GKV: Die Pharmabranche entlastet die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) trotz multipler Krisen, wie aus den BPI-Pharma-Daten 2023 hervorgeht.

EU-Verpackungsverordnung: Ein neuer Ministerratsbeschluss weist in die richtige Richtung, jedoch bleiben Fragen zur Umsetzung der EU-Verpackungsverordnung offen.

Forderung nach Inflationsausgleichsprämie: Lotsversetzer fordern eine Inflationsausgleichsprämie, um der Inflation entgegenzuwirken.

Effektive Gebotsschilder: Die Grundprinzipien des Designs effektiver Gebotsschilder werden beleuchtet, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

Finanzierung für inklusive Kinder- und Jugendhilfe: Behinderten- und Wohlfahrtsverbände fordern geeignete Finanzierungsmöglichkeiten für inklusive Kinder- und Jugendhilfe.

Nachhaltige Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung: Neue Kennzahlen fördern einen verantwortungsvollen Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung.

Kritik am Haushaltsentwurf der Bundesregierung: Der di-Vorsitzende Werneke kritisiert den Haushaltsentwurf der Bundesregierung als gefährlich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Sicheres Weihnachtsfest: Der DFV gibt zehn Tipps zur Vermeidung böser Überraschungen und sorgt für ein sicheres Weihnachtsfest.

Reform des SGB VIII: Eine gute Nachricht für die inklusive Jugendhilfe: Die Reform des SGB VIII.

Tarifrunde 2024 in der Druckindustrie: ver.di fordert 12 Prozent mehr Lohn für die Druckindustrie in der Tarifrunde 2024.

Förderstopp und betroffene Fahrzeuge: Eine Blitzumfrage zeigt, dass 60.000 Fahrzeuge von einem Förderstopp betroffen sind.

Wohnungspolitischer Fehler: Ein Wohnungspolitischer Fehler gefährdet den Wohnungsbau und Investitionen, wie in einer Pressemitteilung hervorgehoben wird.

DZI-Spenden-Siegel für die Johanniter: Die Johanniter erhalten erneut das renommierte DZI-Spenden-Siegel als Anerkennung für ihre hervorragende Arbeit.

Ausweitung der Kompetenzen von Pflegeberufen: Die AOK begrüßt die geplante Ausweitung der Kompetenzen von Pflegeberufen, um die Versorgung zu verbessern.

Richtig krankmelden im Betrieb: Ein Leitfaden zeigt wichtige Schritte und Regeln für das korrekte Krankmelden im Betrieb.

Arbeitsfreie Brückentage 2024: Eine Übersicht über die arbeitsfreien Brückentage im Jahr 2024.

Lesen Sie auch:  Neue Bundesförderung effiziente Gebäude: Heizungsaustausch ab sofort gefördert

Gefahr durch Minen und Blindgänger in der Ukraine: Die Ukraine ist weiterhin durch Minen und Blindgänger bedroht, insbesondere die zurückkehrenden Bewohner.

Warnung vor Rückgang im Wohnungsbau: Der ZIA warnt vor einem Rückgang von 26,7 Prozent im Wohnungsbau, was die Wohnungspolitik vor große Herausforderungen stellt.

Freiwilligendienst mit finanzieller Unterstützung: Die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst mit finanzieller Unterstützung zu absolvieren, wird als nachhaltiges Weihnachtsgeschenk beworben.

Sicherheit in der Feiertags-Küche: Tipps zur sicheren Gestaltung der Feiertags-Küche, um Fettbrände zu verhindern.

Ganztagsschulverband fordert mehr Ressourcen: Der Ganztagsschulverband fordert mehr Ressourcen für die Ganztagsbildung, um die Bildungschancen zu verbessern.

Psychotherapie und Menschsein: Ein Einblick in die Welt der Psychotherapie und die Auseinandersetzung mit dem Menschsein.

Verbraucher bevorzugen Mehrwegverpackungen im E-Commerce: Verbraucher setzen im E-Commerce vermehrt auf Mehrwegverpackungen, sofern eine reibungslose Rücknahme gewährleistet ist.

Apothekerhilfsorganisationen rufen zu Spenden auf: In der Vorweihnachtszeit rufen Apothekerhilfsorganisationen zu Spenden auf, um pharmazeutische Hilfe weltweit zu ermöglichen.

Mehrweglösungen für Weihnachtsmärkte: Weihnachtsmärkte stehen vor der Herausforderung, unnötige Einweg-Müllberge zu reduzieren und setzen verstärkt auf Mehrweglösungen.

Mahnwachen für gute Kitas: Die Forderung nach guten Kitas wird bei Mahnwachen unterstrichen, um Taten statt bloßer Worte zu erwirken.

Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt: Ein Blick auf die beste Instandhaltungssoftware auf dem deutschen Markt, die Unternehmen bei der Effizienzsteigerung unterstützt.

Transparenz bei Tierpatenschaften: Die Deutsche Umwelthilfe erreicht Spitzenwerte bei der Transparenz ihrer Tierpatenschaften, wie von Finanztest bestätigt.

Pharmabranche und GKV: Die Pharmabranche entlastet die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) trotz multipler Krisen, wie aus den BPI-Pharma-Daten 2023 hervorgeht.

EU-Verpackungsverordnung: Ein neuer Ministerratsbeschluss weist in die richtige Richtung, jedoch bleiben Fragen zur Umsetzung der EU-Verpackungsverordnung offen.

Forderung nach Inflationsausgleichsprämie: Lotsversetzer fordern eine Inflationsausgleichsprämie, um der Inflation entgegenzuwirken.

Effektive Gebotsschilder: Die Grundprinzipien des Designs effektiver Gebotsschilder werden beleuchtet, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

Finanzierung für inklusive Kinder- und Jugendhilfe: Behinderten- und Wohlfahrtsverbände fordern geeignete Finanzierungsmöglichkeiten für inklusive Kinder- und Jugendhilfe.

Nachhaltige Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung: Neue Kennzahlen fördern einen verantwortungsvollen Antibiotikaeinsatz in der Milcherzeugung.

Alle Beiträge aus der Kalenderwoche

Pressemeldung:KW 51: Nachrichtenrückblick vom 18.12 bis 24.12 | Erfolge, Ereignisse und Erkenntnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Warum sind eure Kommentare so wertvoll?

Hier ein paar Gründe:

  1. Ihr bringt frischen Wind in die Diskussion und sorgt für abwechslungsreiche Ansichten.
  2. Ihr helft uns, uns selbst zu verbessern und immer am Puls der Zeit zu bleiben.
  3. Gemeinsam lernen wir voneinander und wachsen als Community.
  4. Mit euren Beiträgen bauen wir eine offene und respektvolle Umgebung auf, in der alle Stimmen gehört und geschätzt werden.

 

Jeder Kommentar ist Gold wert, egal ob Lob oder Kritik, zustimmend oder kontrovers. Lasst euren Gedanken freien Lauf und helft uns dabei, diese Community zu einem Ort zu machen, an dem jeder gern vorbeischaut und seine Meinung teilt. Auf geht’s!

 

Mehr Infos und News aus der Verbands- und Vereinswelt finden Sie hier in der Übersicht

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Telegram
Email
Drucken
XING