Bundestagswahl 2021: Digitalisierung ist die Hauptforderung

Verbandsnachrichten

IZ-ZIA Immomat: Digitalisierung ist Hauptforderung

Berlin, 26.08.2021 – Genau einen Monat vor der Bundestagswahl gibt es bereits mehr als 3300 Ergebnisse beim Immomat, dem Wahlhelfer für die Immobilienwirtschaft. Das vom ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss gemeinsam mit der Immobilien Zeitung entwickelte Tool enthält 19 Fragen zu den Themenfeldern Stadtentwicklungs-, Wohnungs- und Bau-, Steuer-, Finanz-, Umwelt- und Digitalpolitik. Es wird dann geprüft, welche Partei den eigenen Ansichten am ehesten entspricht. Besonders deutlich wird: 94 Prozent der Teilnehmer des Immomat wünschen sich eine Digitalisierung der Verwaltung, so dass digitale Bauanträge flächendeckend möglich sind. 

„Dieses Ergebnis spricht eine deutliche Sprache. Wir müssen aus der Corona-Krise lernen und die Digitalisierung der Verwaltung beschleunigen. Der schnelle Abschluss von Bauvorhaben sichert den Aufschwung nach einer Krise und ist die wichtigste Voraussetzung für den dringend notwendigen Neubau von Wohnungen“, meint Oliver Wittke, Hauptgeschäftsführer des ZIA.

Weiterlesen  Bundesverband der Tierversuchsgegner - Vernichtendes Klimazeugnis: EU-Landwirtschaft muss Emissionen reduzieren

Klar wird, dass eine Mehrheit von 67 Prozent der Immomat-Nutzer eine Übereinstimmung mit den Positionen der CDU/CSU haben. 61 Prozent wird die FDP als Partei empfohlen. Jeweils 57 Prozent stimmen mit den parteipolitischen Vorstellungen der Sozialdemokraten bzw. der Grünen überein.

Die Teilnehmer des Immomat sprechen sich darüber hinaus mit einer deutlichen Mehrheit von 82 Prozent für den Abbau planungsrechtlicher Restriktionen aus. Damit wären Nutzungsänderungen schnell und mit einem geringen finanziellen Aufwand möglich, um pandemiebedingte Umnutzungsprozesse in den Innenstädten hin zu nutzungsdurchmischten Quartieren zu unterstützen. „Der Immomat gibt einen sehr guten Einblick in die Wünsche der immobilienwirtschaftlichen Akteure an die neue Regierung,“ so Wittke.

Weiterlesen  Tierversuche abwählen! - Aktion zur Bundestagswahl 2021

Auch der Klimaschutz spielt für viele Immomat-Nutzer eine große Rolle. 85 Prozent sprechen sich demnach für eine steuerliche Sonderabschreibung (Sonder-AfA) für die energetische Gebäudesanierung aus. Ein Großteil der Umfrageteilnehmer ist auch der Meinung, dass das Anreizsystem an weiteren Stellen besser ausgestattet werden müsste, um die Klimaziele zu erreichen. So halten 68 Prozent eine Erhöhung der linearen Abschreibung für die Abnutzung von Gebäuden (lineare AfA) von zwei auf mindestens drei Prozent jährlich für sinnvoll, um neue Anreize für Investitionen zu schaffen. 

Bemerkenswert: 44 Prozent der Teilnehmer sprechen sich sogar für eine Verschärfung des deutschen Klimaziels, d.h. die CO2-Emissionen bis 2030 sogar um mindestens 70 Prozent gegenüber 1990 zu reduzieren, aus. Ein Drittel lehnt eine solche Verschärfung aber ab. 

Für die Erstellung des Immomaten wurden die wahlprogrammatischen Vorstellungen der sechs größten Parteien in Deutschland (CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne, Die Linke, AfD) und Ihre Positionierung zu den von ZIA und IZ vorgegebenen Themenkomplexen abgefragt. 

Weiterlesen  ADC Future Females 2021 - Frauen in der Kreativbranche

Der Immomat ist verfügbar unter: immomat.net 

Der ZIA

Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände, für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der deutschen Industrie (BDI). Präsident des Verbandes ist Dr. Andreas Mattner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aktuelle Verbandsnachrichten:

Fonds der Chemischen Industrie ehrt Sieger des Wettbewerbs

Fonds der Chemischen Industrie ehrt Sieger des Wettbewerbs „Digitalisierung im Chemieunterricht der Sekundarstufe I“ Drei Schülerprojekte für digitalen Chemieunterricht prämiert Das Engagement von drei Schulen in Deutschland wird belohnt: Sie haben sich mit ihren Projekten im bundesweiten Wettbewerb „Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge im naturwissenschaftlichen Unterricht in der Sekundarstufe I“

Weiterlesen

Wasserstoffstrategie – BEE fordert mehr Ambition zur Umsetzung

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.:BEE fordert mehr Ambition zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie Berlin, 24.09.2021. Rund ein Jahr nach der Verabschiedung der Nationalen Wasserstoffstrategie zieht die Bundesregierung im „Bericht der Bundesregierung zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie“ eine erste Zwischenbilanz. Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt grundsätzlich das Ansinnen der Bundesregierung,

Weiterlesen

Wählen gehen und für mehr Akzeptanz und Gleichstellung von LSBTI sorgen

Wählen gehen und für mehr Akzeptanz und Gleichstellung von LSBTI sorgen Antworten auf Wahlprüfsteine zeigen deutlich, welche Parteien für einen queerpolitischen Kurswechsel eintreten Die nächste Wahlperiode muss queerpolitisch deutlich besser werden. Dafür könnt ihr mit eurer Stimme sorgen. Wählt nur die Parteien, die sich konkret und glaubhaft für Akzeptanz und

Weiterlesen

Wohnraumgipfel zur Lage des sozialen Wohnungsbaus

RCDS fordert Wohnraumgipfel zur Lage des sozialen Wohnungsbaus Mathes: „Um erfolgreich zu studieren, braucht es bezahlbaren Wohnraum!“ Berlin, den 24.09.2021 Am Mittwoch wurde die Analyse der Mietpreisentwicklung in Hochschulstädten des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) veröffentlicht. Der „Studentenwohnreport 2021″ stellt fest, dass in 19 von 30 untersuchten Hochschulstandorten die Mietpreise um

Weiterlesen

Anpassung an den Klimawandel muss dringend verstärkt werden

Anpassung an den Klimawandel muss dringend verstärkt werden – mehr Unterstützung ist eine Frage der Gerechtigkeit Berlin, 24. September 2021 – Der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) unterstützt den Streikaufruf von Fridays for Future für mehr Klimagerechtigkeit. Angesichts jetzt schon unvermeidbarer Schäden durch den Klimawandel erwartet VENRO von der

Weiterlesen

Verbesserung der Luftqualität – Neue WHO Air Quality Guidelines

Neue WHO Air Quality Guidelines Lungenärzte fordern zielführende Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität Berlin – Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat in dieser Woche ihre neuen globalen Luftgüteleitlinien (Air Quality Guidelines) veröffentlicht. In diesen überarbeiteten Leitlinien empfiehlt die WHO eine drastische Senkung der Schadstoffbelastung der Luft, um die Bevölkerung vor gesundheitlichen Schäden

Weiterlesen

Michael H. Heinz als BDWi Präsident bestätigt

Michael H. Heinz als BDWi-Präsident bestätigt Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) hat Michael H. Heinz erneut in seinem Amt als Präsident des Verbandes bestätigt. Er gehört dem Präsidium seit 2006 an und ist zudem Präsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) und als selbständiger Versicherungsmakler in Siegen tätig. „Wir

Weiterlesen

Wolfgang Gradel neuer Landesvorstand des Hartmannbund LV Bayern

Wolfgang Gradel zum neuen Vorsitzenden gewählt Hartmannbund Bayern fordert erkennbaren Nutzen der Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung Im Rahmen der Delegiertenversammlung des Hartmannbund Landesverband Bayern am 18. September im unterfränkischen Niedernberg appellierte die bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, in Ihrem Impulsvortrag an die anwesenden Ärztinnen und Ärzte, die Digitalisierung weiter

Weiterlesen

Qualität und Sicherheit von Blut und Blutprodukten gewährleisten

Pressemitteilung der Bundesärztekammer Qualität und Sicherheit von Blut und Blutprodukten gewährleisten / Anschein von Diskriminierung vermeiden Berlin – Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut die zuletzt im Jahr 2017 novellierte Richtlinie Hämotherapie im Rahmen der turnusmäßigen Aktualitätsprüfungen aktualisiert und auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Dabei wurden die Zulassungskriterien zur

Weiterlesen

Klimaschutz: Bauernverband weist auf wichtige Rolle hin

Landwirtschaft ist Teil der Lösung – Bauernverband weist auf wichtige Rolle der Bäuerinnen und Bauern im Klimaschutz hin München (bbv) – Der Bayerische Bauernverband weist darauf hin, dass der Land- und Forstwirtschaft eine besondere Rolle mit Blick auf Klimawandel und Klimaschutz zukommt. „Die Land- und Forstwirtschaft ist die einzige Branche,

Weiterlesen